Feeds
Artikel
Kommentare

Search Results for 'lukas'

…ersehen Sie an folgendem Beispiel, das zeigt, wie es im Hetzblatt SZ bestellt ist, wenn die Hetze nur ja den „Richtigen“ trifft. Unser Beispiel ist dem Titel „Eskalation im Gazastreifen. Palästinenser sprechen Westerwelle Vermittlerrolle ab“ entnommen (1).

Wie publikumswirksam inszeniert sich die SZ nicht immer als Verteidigerin aller unrechtmäßig Verfolgten! So zum Beispiel, wenn [...]

Obige Headline ist natürlich eine Finte, denn würde sich eine journalistische Null öffentlich entschuldigen, wäre sie zwar immer noch kein Glanzlicht der Branche, aber eben auch keine Null. Nur wer so ..*piiieeep*.. ist, das Privileg medialer Macht dazu zu mißbrauchen, mit unbelegten Behauptungen Existenzen zu vernichten, ohne wenigstens rudimentär für angerichteten Schaden gerade zu stehen, [...]

Ist sie nicht immer wieder putzig, unsere Süddeutsche? Gerade noch stürzt man sich mit Gebrüll auf die evangelische Lukas-Schule in München und zerrt - mit den üblichen verleumderischen Unterstellungen - den Schulleiter an den Haaren in die Gosse, da hält plötzlich das Licht der Verfassung und christlich-mitmenschlichen Anstands Einkehr in der Münchner Redaktion. Zitat Monika [...]

Heute erschienen erneut zwei Rundumschläge gegen den Rektor des Lukas-Gymnasiums

Am heutigen Mittwoch gefiel es dieser linksbewegten Tageszeitung, ihre seit fast drei Wochen anhaltende Kampagne gegen die private evangelische Lukasschule in München durch zwei erneute Attacken zu bereichern.
Dabei erhielt die  - bei diesem Thema wohl mittlerweile unvermeidliche  -  SZ-Autorin Tina Baier redaktionelle Verstärkung durch einen [...]

Von der SZ verunglimpfte Stellungnahme wurde von hochrangigen Persönlichkeiten unterzeichnet

Tina Baier kann es nicht lassen: Die SZ-Autorin veröffentlichte erneut einen diffamierenden und manipulierenden Artikel in der heutigen Samstags-Ausgabe der „Süddeutschen“ (3.11.2012) [1] gegen die fromm-evangelische Lukas-Schule, wobei besonders unfair mit Jörg Birnbacher, dem Leiter des Lukas-Gymnasiums, verfahren wird.
Bereits im Untertitel wird dem Rektor [...]

Der “Hau den Lukas” war immer schon Sammelpunkt der Halbstarken auf den schillernden und lärmenden Volksfesten, auch wenn’s bei der Masse der zum Kräftedemonstrieren angetretenen Präpotenten dann oft nur für den “Gschaftlhuaba” oder den “Anfänger” reichte. In den Kreis dieser Lichtgestalten haben sich in der letzten Woche die Süddeutsche Zeitung und ihre Autorin Tina Baier [...]

Nächste »