Feeds
Artikel
Kommentare

Search Results for 'Tanjev'

So hätte die SZ titeln können. Genaugenommen hat sie so ähnlich schon mal getitelt. Damals, im Jahr 2007, ging es um einen linksradikalen Lehrer in Baden Württemberg, der in der vom dortigen Verfassungschutz als verfassungs- feindlich eingestuften “Antifaschistischen Initiative Heidelberg” tätig war und der auch auf eindringliche Nachfrage verweigerte, …
“sich von Texten der Gruppe zu [...]

Nun steht es also fest: Karl-Theodor zu Guttenberg habe absichtlich getäuscht, sagt die Universität Bayreuth. Zu Guttenberg selbst führt diverse Entschuldigungsgründe an, von denen man halten kann, was man will. Eine unschöne Geschichte, aus der die Konsequenzen bereits (zu Recht) gezogen worden sind: Der Titel ist weg und zu Guttenberg ist von seinen Ämtern zurückgetreten. [...]

Die Glücksfälle der Süddeutschen Zeitung heißen Mixa, Westerwelle und Karl-Theodor zu Guttenberg. Aus denen lässt sich immer ein Schnellgericht zaubern, auch wenn’s letzten Endes nur zusammengepanschtes junk food ist -  und nicht nur in der Saure-Gurken-Zeit – denn die herrscht bei der SZ inzwischen ganzjährig. Jeglichen Aufwand für gründliche Recherche zu  aktuellen Sachthemen kann man [...]

Tanjev Schultz, ein Prantl-Eleve im Ressort Innenpolitik der Süddeutschen…
[1]
…, ist dort als bildungspolitischer Redakteur aufgestellt und schreibt deshalb emsig -gerne auch andernorts- zum Thema “Schule”…

Das ist sein gutes Recht, weil schließlich auch sein Job, und als solches nicht kritikwürdig. Wer aber bei einer großen Zeitung, wie die Süddeutsche nunmal eine ist, in höhere Weihen kommen [...]

« Zurück