Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für November, 2011

Gestern befand das Bundesverfassungsgericht die Fünf-Prozent-Sperrklausel im Europawahlrecht für verfassungswidrig.
Doch damit ist der Süddeutsche Rufer in der Wildnis, Heribert Prantl, nicht einverstanden.

meint er.[1] Nun, das soll er meinen, wenn er will. Nur wäre es schön, wenn er seinen Lesern nicht gar so einen Käse als Begründung auftischen würde - wenn er schon meint, [...]

Was dem einen sein Landser-Heftchen…

… und dem zweiten sein World War II Online Game …

… ist dem dritten sein Hollywood-Action-Thriller …

Wer immer das braucht, um sich in seinem mehr oder weniger langweiligen Dasein die ersehnte Gänsehaut zu holen, soll damit glücklich werden. Die Welt ist bunt, das darf sie auch sein, und ja, der Moritatensaenger [...]

von Gastautor Mr. Moe

Deutsche Journalisten sind in heller Aufregung: Der Iran entwickelt offenbar tatsächlich Nuklearwaffen – und Israel droht prompt mit einem Militärschlag! Ja, sind die Juden denn verrückt geworden? Haben ihnen ihre Kriege gegen Hisbollah und Hamas nicht gereicht? Sind sie nicht genug damit beschäftigt, gegen türkische Friedensaktivisten vorzugehen und  die Palästinenser mit [...]

“Nun erinnert sich auch Berlin an den Hitler-Attentäter Georg Elser.”
…schreibt die Süddeutsche [1] am heutigen 8.November. Sowie…
“Nun wird auch in der Hauptstadt öffentlich an ihn gedacht.”
Und schon damit greift man bei der Süddeutschen wiedermal ziemlich daneben. Denn neben der - privaten - Johann-Georg-Elser-Grundschule und der - privaten - Georg-Elser-Werkstatt erinnert in Berlin bereits seit 2008 [...]

Türkische Griechen?

Die Meldung an sich ist eigentlich schon skurril genug:
Am Montagabend ging bei einer größeren Gruppe griechischer Familien per Mobiltelefon eine Warnung vor einem bevorstehenden Erdbeben und einem Tsunami ein. Woher die Meldung kam, ist unklar. Rund 20 Familien brachten sich jedoch vorsorglich in Sicherheit. [1]
Die Gruppe griechischer Familien ist nicht nur eine Gruppe griechischer Familien, [...]

Liebe SZ,
ich weiß dass man Dir arges Unrecht zufügt, wenn man Dir unterstellt, Du hättest eine Schwäche für Gewalt, solange sie nur von links kommt und sich gegen das Großkapital (mit Ausnahme der Erben linker Verlegerdynastien), Israel, Rechte und vergleichbare billige Ziele wendet. Um denen, die solche Verdächtigungen unfairerweise aus Deiner kämpferisch einseitigen Berichterstattung oder [...]

« Zurück - Nächste »