Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Kurz notiert' Kategorie

Nein, nein, ich kritisiere gar nicht Heribert Prantls Meinung. Soll er sie haben, es ist dies ja doch ein freies Land. Was ich kritisiere, ist dieses gähnende Nichts, das er boulevard-groß auf der Startseite von sueddeutsche.de als Kommentar unterzujubeln versucht. [1]

Die Aussage dieses “Kommentars” lässt sich kurz und knapp wie folgt zusammenfassen:
Heribert Prantl [...]

Es begab sich, dass der österreichische Schwimmer Jakub Maly, 19, mit seinen Trainingspartnern in Florida verweilte und dort aus lauter Jux und Tollerei ein Loch in den Sand buddelte. Das machte Spaß, das Loch wurde tiefer und tiefer, Jakub Maly hüpfte hinein - und wurde durch herabrutschenden Sand fast begraben. Seine Freunde konnten immerhin den [...]

Bereits in “In dubio pro sensatio”[1] ist die heuchlerische Schein-Empörung der SZ hinsichtlich der bösen “anderen”, die nur auf Sensation aus sind - und denen die SZ in nichts nachsteht, nachzulesen.
Mittlerweile hat die Polizei Fotos des Verdächtigen auf Plakaten und Flugblättern herausgegeben.
Zeugen könnten den 50-Jährigen in den Morgenstunden des 24. März gesehen haben und damit [...]

Wer sich noch an seine Schulzeit erinnern kann, weiß, dass die peinlichsten Abschreiber immer diejenigen waren, die von ihren Banknachbarn nicht nur abgeschrieben, sondern auch deren Fehler übernommen und damit die vollständige Blöße ihres Nichtwissens offenbart haben.
… so ungefähr wie die Süddeutsche an diesem Wochenende: Am Samstag war für eine ganze Weile der Hauptartikel von [...]

Angeblich gibt es Berichte, nach denen angeblich Israelisches Militär Menschenrechte verletze. Die Berichte stammen angeblich von zwei israelischen Menschenrechtsgruppen, die dazu 120 Palästinenser befragt haben. [1]
Natürlich genügen diese Angaben vollauf, es ist weder erforderlich, diese Berichte einzustellen oder sie womöglich gar zu verlinken, den Pauschalurteilen Konkretes beizufügen, auf die eine konkrete Erwiderung möglich wäre, oder [...]

Es ist ein kurioser Fall, der einen erschaudern lässt: Ein reichlich verzweifelter 26jähriger beschließt, seinem Leben ein Ende zu setzen. Zu diesem Zweck löst er einen Gutschein für einen Rundflug von Augsburg über München ein und versucht während des Rückfluges nach Augsburg, den Piloten mit einem Messer dazu zu zwingen, das Flugzeug zum Absturz zu [...]

« Zurück - Nächste »